HAUS DES MEERES, WIEN

KOMPETENZZENTRUM DES LUXEMBURGISCHEN HANDWERKS

Das Haus des Meeres ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Wien. Auf 10 Stockwerken können die Besucher überwiegend Tiere des Meeres bestaunen, aber auch Tiere in Terrarienhaltung sowie tropische Tiere leben in diesem Turm. 2020 wurde im Zuge der Fertigstellung des Anbaus die 360° Ocean Sky Bar im 11. Stock eröffnet. Bereits die Ausschreibungen zu diesem Bauvorhaben machten klar, dass der hohe Qualitätsanspruch nur mit einem kompetenten Partner erfüllt werden konnte.

Im Gewerk Estrich erhielt der Retanol® Fachbetrieb der PCT Austria, die Dramac GmbH Industrieböden, den Zuschlag. Um den Anforderungen an die hohen Lasten, geringen Aufbauhöhen und verschiedenen Sanierungs- und Heizestrichflächen gerecht zu werden, ging die Dramac GmbH Industrieböden auf Nummer sicher und setzte auf das Top-Produkt der PCT: Retanol® Xtreme! Trotz einer Förderhöhe von 60 Metern, konnte der Estrich problemlos eingebracht werden und am Ende mit einer Güte von CT-C45-F8 sogar alle Erwartungen übertreffen. Eine wahre Meisterleistung.

Download
  • Bauherr

    Haus des Meeres Betriebs GmbH

  • RETANOL® Fachbetrieb

    Dramac GmbH Industrieböden

  • Estrichfläche

    1.200 m²

  • Estricheinbau

    2020

  • Estrichart

    Heizestrich

  • Güteklasse

    CT-C45-F8

  • Belegreife

    3 Tage

WIR FINDEN DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR SIE!

Frank Dalheimer


+49 151 649 577 17
dalheimer[at]pct-chemie.de

Captcha image