WOHNQUARTIER MARIE, FRANKFURT AM MAIN

HISTORISCHER BAUSTIL TRIFFT MODERNE

In dem aus den Gründerzeiten geprägten Stadtteil Frankfurt-Nordend wurde jüngst, auf dem ehemaligen Standort des St. Marienkrankenhauses, das Wohnquartier Marie realisiert. Acht Wohnhäuser mit 181 Wohneinheiten vereinen historische Architektureinflüsse und moderne Elemente in perfekter Harmonie. Die Größe der Wohnungen variiert dabei von der Single-Wohnung bis zur großzügigen 6-Zimmerwohnung für Familien.

Der Zuschlag für das Gewerk Estrich wurde beim Neubau von »Marie« an den Retanol® Fachbetrieb Fußboden Sauer GmbH vergeben. Eine gute Wahl: Denn mit der Entscheidung auf Retanol® EKA BW zu setzen, wurde die Belegreife von 14 Tagen sicher erreicht. Auch die geforderte Estrichgüte von CT-C25-F4, wurde dank Retanol® EKA BW mit einem CT-C30-F5 sogar noch übertroffen!

  • Bauherr

    Instone Real Estate

  • RETANOL® Fachbetrieb

    Fußboden Sauer GmbH

  • Estrichfläche

    21.900 m²

  • Estricheinbau

    2019-2020

  • Estrichart

    Estrich auf Trennlage

  • Güteklasse

    CT-C30-F5

  • Belegreife

    14 Tage

WIR FINDEN DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR SIE!

Frank Dalheimer


+49 151 649 577 17
dalheimer[at]pct-chemie.de

Captcha image