GRUNDFIX

GRUNDFIX ist eine Spezialdispersion mit besonderer Tiefenwirkung zur Grundierung von wundgelaufenen oder sandenden Zementestrichen für die Verfestigung der Estrichoberfläche. Einsatz im Rahmen der Fliesenverlegung nach DIN 18157-1.

  • Steigerung der Estrichoberflächenfestigkeit
  • Steigerung der Haftungseigenschaften
  • Lösungsmittelfrei
Dosierung & Zementmenge
Mischanweisung
Hinweise
Downloads

Dosierung

80–120 ml/m2
 

Mischanweisung

  • 80–120 ml pro Quadratmeter in Abhängigkeit der Oberflächenbeschaffenheit/Rauigkeit des Untergrunds.
  • Einsetzbar mit CEM-I- und CEM-II-Zementen.

Verarbeitungshinweise

  • Gebinde vor Gebrauch gut aufschütteln.
  • Flächig auf die Estrichoberfläche mittels Lammfellwalze (mittlere Florlänge) im Kreuzgang auftragen.
  • Stark saugende Bereiche in der Frischphase sofort nachgrundieren, dabei Pfützenbildung vermeiden.
  • Verschmutzungen mit GRUNDFIX an Bauelementen (z. B. Türrahmen) sofort mit feuchtem sauberem Tuch entfernen.

Besondere Hinweise

Untergrundvorbereitung

  • Estrich muss vor Aufbringung seine Belegreife erreicht haben.
  • Zudem muss der zu bearbeitende Untergrund muss sauber, rissfrei, fest, trocken und trennmittelfrei sein.
  • Flächen anschleifen und mit einem Industriesauger abzusaugen.
  • Wundgelaufene Stellen müssen grundsätzlich bis auf das feste Korn abgeschliffen werden.

Downloads

Dosierung & Zementmenge

Dosierung

80–120 ml/m2
 

Mischanweisung
Hinweise
Downloads

WIR FINDEN DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR SIE!

Frank Dalheimer


+49 151 649 577 17
dalheimer[at]pct-chemie.de

Captcha image