NIPPON SZ

Zur Herstellung von zementgebundenen Styropor-Ausgleichsschüttungen. Zeichnet sich durch hohe Festigkeiten für das Begehen ab 24 Stunden aus. 

  • Belegreife

    nach dem 2. Tag
  • Begehbarkeit

    nach dem 1. Tag
  • Belastbarkeit

    nach dem 2. Tag
  • Schichtdicken
    bis 200 mm

Dosierung & Zementmenge
Mischanweisung
Hinweise
Downloads

Dosierung und Zementmenge

  • 50 kg Zement
  • 250 ml NIPPON SZ
     

Die Dosierung bezieht sich auf einen Standardmischkessel mit 250 l Bruttoinhalt.  

 

Mischanweisung

  • Mischkessel zur Hälfte mit Granulat befüllen.
  • Zement und NIPPON zum Anmachwasser dazugeben.
  • Restliches Granulat einfüllen.
  • Nach und nach mit der Wassermenge gleichmäßig befüllen.
  • Wir empfehlen, Wasser mit einer Gießkanne nach und nach dazuzugeben, so dass eine gleichmäßige Verteilung gewährleistet ist. 
  • Nachmischzeit 2 Minuten.

Zuschlagstoffe

  • 200 l unbehandelte Styropor-Schüttung
  • max. 20 l Wasser
  • Zement nach Freigabeliste der PCT Chemie

Verarbeitungshinweise

  • Nach dem Fördern an den Verarbeitungsort die Ausgleichsschüttung entsprechend verteilen und ebenflächig abziehen. 
  • Grundsätzlich die Ausgleichsschüttung mittels Handstampfer verdichten. 
  • Bei Schichtdicken über 10 cm  lagenweise verdichten.

Lüften

  • Nach Einbau 2–3 Mal am Tag für 20 Minuten stoßlüften, um die Belegreife zu erreichen.
  • Zur schnelleren Trocknung des Ausgleichs, gerade bei Schichtdicken über 200 mm, ist der Einsatz von Kondenstrocknern möglich.

CM-Messung:

  • Die Messung der Feuchtigkeit kann mit dem CM-Messgerät durchgeführt werden.
  • Dazu ist die Einwaage von 20 g Prüfgut (entnommen über den gesamten Querschnitt des Ausgleichs) ausreichend.
  • Eine Belegreife für das Verlegen der Dämmung liegt dann vor, wenn ein CM-Wert von ≤9% ermittelt wird.

Downloads

Produktbroschüre

Lastfalltabelle

CM-Messprotokoll

Ausschreibungstext

Winterregeln

Rückfeuchteschutz

Zementfreigabeliste

RETANOL® nach dem Einbau

Dosierung & Zementmenge

Dosierung und Zementmenge

  • 50 kg Zement
  • 250 ml NIPPON SZ
     

Die Dosierung bezieht sich auf einen Standardmischkessel mit 250 l Bruttoinhalt.  

 

Mischanweisung
Hinweise
Downloads

WIR FINDEN DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR SIE!

Frank Dalheimer


+49 151 649 577 17
dalheimer[at]pct-chemie.de

Captcha image