Mit RETANOL® ESTRICH Ihren Heizkörper optimieren!

Durch RETANOL® ESTRICH die Heizkosten um ca. 5-20% senken! Hier geht´s zum Video:


DIE 2 STELLSCHRAUBEN ZUR HEIZKOSTENREDUZIERUNG

Durch RETANOL® Estrich können die Heizkosten während und nach der Bauphase entscheidend reduziert werden. Während der Bauzeit wird die Aufheizphase um bis zu 80 % reduziert. Dadurch werden gerade die Kosten für externe Heizgeräte extrem gesenkt, wodurch man mit RETANOL® Estrich mehr Geld spart, als man investiert. In der späteren Nutzung kann durch die höhere Effizienz der Fußbodenheizung eine Ersparnis von 5–20 % realisiert werden.

Heizen in der Bauphase

Die Kosten, über die niemand spricht und Bescheid weiß. Die PCT zeigt Ihnen einen Weg, wie Sie die hohen Kosten für das Funktions- und Belegreifheizen einsparen können. Zusätzlich können Sie auf alle Leistungen von RETANOL® Estrich, wie eine Belegreife nach dem 5. Tag, kostenneutral, wenn nicht sogar mit einem Gewinn zurückgreifen.

Heizen im Betrieb

Der Estrich ist in Verbindung mit der Fußbodenheizung entscheidend für energieeffizientes Heizen. Das bedeutet, dass ein wärmeleitfähiger und dünnschichtiger Estrich Ihre Heizkosten je nach Ausgangslage zwischen ca. 5-20 Prozent reduzieren kann. Die geringere Vorlauftemperatur ist gerade bei Wärmepumpen der Schlüssel für mehr Nachhaltigkeit. 

 

Heizkostengewinn berechnen:

Mit dem Gesamtkostenrechner der PCT Ihren Gewinn durch RETANOL® Estrich auf den Cent genau berechnen. Einfach eine Anfrage verschicken. Einer unserer Berater kommt zeitnah auf Sie zu, um mit Ihnen die Berechnung durchzuführen.

Captcha image

WIR FINDEN DIE PERFEKTE LÖSUNG FÜR SIE!

Frank Dalheimer


+49 151 649 577 17
dalheimer[at]pct-chemie.de

Captcha image